Dutch Convenience Meat entscheidet sich für FOBIS®-Software!

Dass FOBIS® nicht nur für große Unternehmen geeignet ist, zeigt sich auch darin, dass sich Dutch Convenience Meat für die sehr benutzerfreundliche ERP-Lösung der RBK Group entschieden hat. Nach einem sorgfältigen Auswahlprozess wurde schnell klar, dass die FOBIS®-Software den Wünschen von Dutch Convenience Meat am besten entspricht. Der moderne Look, die benutzerfreundlichen Eingabemasken, die klare, einfache Rückverfolgung und die kurze Implementierungszeit waren ausschlaggebend für die Wahl der RBK Group.

Dutch Convenience Meat hat eine reiche Historie
Die Entstehungsgeschichte des Dutch Convenience Meat reicht über 160 Jahre zurück. Damit kann sich das Unternehmen in Europa und weit darüber hinaus als Autorität auf dem Gebiet der Fleischverarbeitung bezeichnen. Dutch Convenience Meat wurde 1858 als Metzgerei gegründet und entwickelte sich in 160 Jahren zu einem Global Player im Im- und Export von Fleisch und frisch zubereiteten Fleischwaren.

Dutch Convenience Meat liefert seine maßgeschneiderten und hochwertigen Fleischprodukte (einschließlich Full Racks, Portion controlled racks (500 g) mit oder ohne BBQ-Sauce, Ribs und viele mehr) an verschiedene Restaurantketten, Großhändler und Vertriebszentren. Auf Anfrage beliefert Dutch Convenience Meat Supermarktketten und arbeitet unter Eigenmarke.

Mit FOBIS® soll die RBK Group das gesamte Werk mit einer “State of the Art”-Softwarelösung versorgen. Alle Prozesse wie Einkauf, Produktion, Rezeptverwaltung, Rückverfolgung, Verkauf, Rechnungsstellung, Deckungsbeitragsrechnung und Produktionsplanung werden von der Anwendung aus anvisiert und verwaltet. Das Projekt ist bereits in vollem Gange und wird in absehbarer Zeit abgeschlossen sein.

Mehr über Dutch Convenience Meat erfahren Sie hier www.dutchconveniencemeat.nl/. Wenn Sie mehr über FOBIS® oder die anderen integralen Lösungen der RBK Group erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Wir sagen Ihnen gerne, was wir für Sie tun können!